Liebe Vereinsmitglieder,

 

leider ist für uns als Sportverein für behinderte und nichtbehinderte Menschen zur Zeit eine Wiederaufnahme des Rehabilitationssports noch nicht möglich. Dabei ist nicht abzusehen, wie lange diese Ausnahmesituation noch bestehen bleiben wird.

Gleichzeitig können wir Ihnen aber versprechen, dass es nach Aufhebung dieser schmerzlichen Maßnahme in Ihrem Verein wieder mit frischem Schwung und höchster Motivation ganz schnell weiter gehen wird …

Bis dahin müssen wir uns alle in Geduld üben, wobei wir vor allem darauf hoffen, dass Sie uns in einer solchen Ausnahmesituation die Treue halten und unserem Verein als Mitglieder erhalten bleiben. Auch wenn wir Ihnen aus den geschilderten Gründen einige Wochen lang keine Kursteilnahme ermöglichen und keinen Sportraum zur Verfügung stellen können, sollten wir diese schwierige Phase als solidarische Gemeinschaft überstehen.

Kurzum: Sie haben nicht ohne Grund – teilweise erst seit einigen Monaten, teilweise schon seit Jahrzehnten – unseren Verein als Ihre sportliche Heimat ausgewählt. Lassen Sie uns in diesen Tagen besonders stark an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen.
Wir erachten es als sinnvoll, den Betrieb erstmal bis auf weiteres einzustellen.

Sobald sich eine Änderung bei der Corona-Lage ergibt, werden wir kurzfristig eine neue Vorgehensweise festlegen. Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Halten Sie bitte mit uns weiter durch – drücken nach dem Händewaschen fest die Daumen -
damit diese unschöne Situation so schnell wie möglich unter Kontrolle gebracht werden kann – bleiben Sie und Ihre Familie gesund und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen


Der Vorstand und die Übungsleiter vom Sportverein „Auf geht’s“ Unna e.V.



Wir begrüßen Sie auf unserer Internetseite


"Auf geht´s" Unna e.V.  hat sich zum Ziel gesetzt, unter dem Motto
"Bewegung, Spiel und Spaß" die Gesundheit und die Lebensfreude zu fördern.
Das Gesundheitsprogramm soll Menschen mit und ohne Handicap aller Altersgruppen neuen Schwung geben: Mitmachen, ansprechen, einander verstehen, fordern, fördern, helfen, sich freuen und sich wohlfühlen.
Die Internetseiten bieten Ihnen einen Überblick über unser Angebot. Nehmen Sie sich die Zeit und schauen Sie einmal hinein.