Rehabilitationssport in unserem Verein

richtet sich an alle, die aufgrund einer chronischen Erkrankung oder einer Behinderung Probleme haben, ihren Alltag zu bewältigen

  • Rückenproblem
  • HWS-Beschwerden
  • Bandscheibenvorfälle
  • Haltungsschwächen / -schäden
  • Knie-, Hüft- und Schulterverletzungen
  • Arthrose
  • Muskuläre Dysbalancen
  • Verspannungsschmerzen
  • Osteoporose
  • Multiple Sklerose

 

Sport für Schwerpunktgruppen

  • Morbus Parkinson
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Sport für geistig behinderte Menschen
  • Bewegunsspiele Hallenfußball
  • Sport für krebserkrankte Menschen
  • Rollstuhlbasketball


Ihr Weg zum Rehasport:

Sie haben eine Verordnung von Ihrem Arzt erhalten?
Dann müssen Sie nur noch Kontakt zu Ihrer Krankenkasse aufnehmen und die Verordnung genehmigen lassen. Die Genehmigung erfolgt in der Regel problemlos. Danach vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin und starten ohne Wartezeit in eine bewegte Zukunft.

 


 

   Aktuelle Mitteilungen

Sport nach Schlaganfall
neuer Kurs
Donnerstags 18:30-19:15 Uhr
Therapiezentrum Vitales,
Falkstr. 2-4, 59423 Unna
in Kooperation
mit "Gesundes Unna"